Bestand Sonstiges zurück weiter

Friedenskirche Altona

 

Friedenskirche Altona

Sanierung der Fassade des Turmes

Leistungsbild: LPH 8 HOAI (für Architektenbüro Plan R, Hamburg)
Standort: Hamburg
Bauherr: Kirchenkreis Alt-Hamburg, Hamburg
Zeitraum: 2006/2007

Bei der Friedenskirche in Hamburg-Altona handelt sich um eine neogotische Kirche aus dem 19. Jahrhundert.

Die Fassade der Kirche ist durch Witterungs- und Umwelteinflüsse in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Die Aufgabe bestand also darin innerhalb eines extrem engen Kostenrahmens die fach- und denkmalgerechte Sanierung der Fassade zu bewerkstelligen.
Darum wurde die Sanierung im Rahmen einer Wiedereingliederungsmaßnahme in den 1. Arbeitsmarkt durch Arbeitskräfte des 2. Arbeitsmarktes durchgeführt.

Neben der Abstimmung der Sanierungsverfahren mit dem Amt für Denkmalschutz sowie Fachingenieuren und bautechnischen Instituten bestand die Tätigkeit aus der Anleitung und Überwachung der Ausführung. Begonnen wurde zunächst mit der Fassade des Turmes.